Paris  News & Infos ! Paris News & Infos Paris Forum ! Paris Forum Paris Videos ! Paris Videos Paris Fotos ! Paris Foto - Galerie Paris WEB-Links ! Paris Web - Links Paris Lexikon ! Paris Lexikon Paris Kalender ! Paris-News.de Kalender
Paris News & Paris Infos & Paris Tipps

 Paris-News.de: News, Infos & Tipps zu Paris

Seiten-Suche:  
 
 Paris-News.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Tipp: Französische Delikatessen
Französische Feinkost genießen

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Who's Online
Zur Zeit sind 56 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Online - Werbung

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Haupt - Menü
Paris-News.de - Services
· Paris-News.de - News
· Paris-News.de - Links
· Paris-News.de - Forum
· Paris-News.de - Galerie
· Paris-News.de - Lexikon
· Paris-News.de - Kalender
· Paris-News.de - Testberichte
· Paris-News.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Paris-News.de News
· Paris-News.de Rubriken
· Top 5 bei Paris-News.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Paris-News.de
· Mein Account @ Paris-News.de
· Mein Tagebuch @ Paris-News.de
· Log-Out @ Paris-News.de
· Paris-News.de Account löschen

Interaktiv
· Paris News Link senden
· Paris News Event senden
· Paris News Bild senden
· Paris News Testbericht senden
· Paris News News posten
· Paris-News.de Feedback geben
· Paris-News.de Kontakt-Formular
· Paris-News.de weiterempfehlen

Community
· Paris-News.de Mitglieder
· Paris-News.de Gästebuch

Information
· Paris-News.de FAQ/ Hilfe
· Paris-News.de Impressum
· Paris-News.de AGB & Datenschutz
· Paris-News.de Statistiken

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Seiten - Infos
Paris News DE - Mitglieder!  Mitglieder:637
Paris News DE -  News!  News / Infos:2.946
Paris News DE -  Galerie!  Paris Fotos:10
Paris News DE -  Links!  Web-Links:3
Paris News DE - Forumposts!  Forum-Beiträge:174
Paris News DE -  Kalender!  Events / Termine:0
Paris News DE -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:1
Paris News DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Terminkalender
Juni 2018
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Paris-News.de - News, Infos & Tipps rund um Paris & Pariser & Pariserinnen !

Paris News! 50 Jahre KONTAKT CHEMIE - eine typisch amerikanische Geschichte?

Geschrieben am Dienstag, dem 09. Februar 2016 von Paris-News.de


Paris-News Infos
Freie-PresseMitteilungen.de: Vom Ein-Mann-Betrieb zum führenden Hersteller von Elektronik-Sprays - fast könnte man von einem "wahr gewordenenen amerikanischen Traum" sprechen, betrachtet man die Geschichte des heute führenden Herstellers von Elektronik-Sprays, der Firma KONTAKT CHEMIE. Aber nur fast, denn die Geschichte spielt nicht in Amerika, sondern im Deutschland der 1960er Jahre.

Als junge Leute verließen Erika und Wilfried Friedrich 1949 die DDR. Sie waren nicht politisch verfolgt, sahen aber keinen Sinn mehr in einer Zukunft unter kommunistischer Herrschaft. Bereits damals hatten beide einen starken Willen, eines Tages auf eigenen Beinen zu stehen. Sie starteten in Rastatt mit nichts als dem, was sie am Körper trugen. Die in der DDR zurückgebliebenen Eltern konnten nicht unterstützen. Flüchtlingskredite wurden nicht gewährt, da sie keine politisch anerkannten Flüchtlinge waren, und übliche Bankkredite waren unerreichbar, wegen der fehlenden Sicherheiten. Trotzdem gründeten die beiden 1960 die Firma KONTAKT CHEMIE in zwei Räumen mit einer Eröffnungsbilanz von 5.000,- DM, einem Fiat 600, viel Mut und noch mehr Arbeitskraft und ohne jede fremde Hilfe am 1.Oktober 1960.

Wie kam es damals zum großen Erfolg?
Dazu Firmengründerin Erika Friedrich: "Zwei glückliche Umstände erleichterten uns den Start wesentlich: unsere erlernten Berufe - mein Mann war Chemiker und ich Industriekauffrau. So konnte ich verkaufen, was er herstellte. Zum anderen das Hobby meines Mannes. Sie müssen wissen, dass er seit vielen Jahren begeisterter Funk-Amateur war. Er besaß eine internationale Funk-Lizenz und hatte fortlaufend mit Nachrichtentechnik, Radiotechnik, Elektronik usw. zu tun". Weil ihm die Reinigung der elektronischen Kontakte seiner Funkgeräte zu umständlich und zu zeitaufwändig war, experimentiert Wilfried Friedrich mit anderen Reinigungsmöglichkeiten und entwickelte schließlich im Jahr 1960 ein Spezialspray, das das Auseinandernehmen der Geräte zu Reinigungszwecken überflüssig machte. Mit KONTAKT 60 brachte er den ersten Kontaktreiniger auf den Markt und legte mit seiner Erfindung den Grundstein für KONTAKT CHEMIE, den heute noch führenden Hersteller von Elektronik-Sprays.

Bereits in den 50er Jahren zeichnete sich die rasante Entwicklung ab, die diese Branche nehmen würde. Erika Friedrich: "In allen Bereichen gab es immer mehr elektrische und elektronische Geräte, die gewartet und repariert werden mussten. Durch die technische Weiterentwicklung dieser Geräte, vor allen Dingen durch die verkleinerte Bauweise - denken Sie an Taschenradio, Taschenrechner usw. - konnte man die herkömmlichen Reparaturhilfsmittel nicht mehr einsetzen. Das hat mein Mann erkannt und aufgrund seiner chemischen Kenntnisse eine Reihe von Produkten entwickelt, die heute nicht mehr wegzudenken sind aus dem Service von Geräten, z.B. KONTAKT 60, ein Mittel zur Verringerung von Widerständen an elektrischen Kontakten, PLASTIK 70, ein glasklarer Acrylharzlack zum Schutz elektrischer Schaltungen, KÄLTE 75 als Hilfsmittel zur raschen Feststellung thermischer Aussetzfehler, oder POSITIV 20, ein Fotokopierlack zur Herstellung von gedruckten Schaltungen etc".

Erste Werbebriefe mit durschlagendem Erfolg
Es schien, als hätte die Welt auf KONTAKT 60 gewartet - Erika Friedrich berichtet im Interview nach dem Versenden der ersten Werbebriefe von einer einzigarten Rücklaufquqote. Danach ging es Schlag auf Schlag. Die ersten Mitarbeiter mussten eingestellt werden, und bereits 1965 zog das Gründer-Ehepaar mit den Angestellten nach Rastatt-Niederbühl in ein nagelneues Fabrikgebäude.

Die positiven Eigenschaften des neuen Kontaktsprays verbreiteten sich sogar bis in den brasilianischen Urwald. Einem Bericht des Badischen Tagblatts vom 2. Oktober 1970 zufolge ertönte hier folgender Freudenruf: "Der Erfolg war überraschend gut: Uhren, Radios - von denen niemand wusste, was daran fehlte - alles funktionierte plötzlich wieder!" - es war die dort im Instituto Santa Teresinha stationierte Baden-Badener Ordensschwester Rosa. Ihr Hilferuf ging zuvor an deutsche Rundfunkfirmen, weil infolge der horrenden Luftfeuchtgkeit alle funktechnischen Geräte versagten, und erreichte auch die Firma KONTAKT CHEMIE. Und so versandte das Unternehmen damals einige Sprays in die "grüne Hölle" Brasiliens, welche dort eine erstaunliche Wirkung besaßen.

Das 1965 erbaute Fabrikgebäude in einer Aufnahme aus den 80er Jahren.

KONTAKT CHEMIE belieferte zu diesem Zeitpunkt rund 15.000 Service-Werkstätten und über 1.000 Großhandelsbetriebe im Bundesgebiet. Die Beantragung eines Gebrauchsmusterschutzes für den Namen KONTAKT CHEMIE bzw. KONTAKT 60 erforderte im Jahr 1978 die Feststellung der Marktdurchsetzung in Zusammenarbeit mit dem Industrie- und Handelstag. Sie betrug in Deutschland 78%! Millionen Spraydosen trugen den Firmennamen in alle Welt. Mittlerweile 34 Auslandsvertretungen machten den Druck der Gebrauchsanweisungen nicht nur in den Weltsprachen Englisch, Französisch und Spanisch notwendig, sondern zum Beispiel auch in skandinavischen und asiatischen Sprachen. KONTAKT CHEMIE war regelmäßig auch auf der Industriemesse Hannover und der internationalen Funkausstellung in Berlin sowie auf dem "Salon Electronique" in Paris vertreten.

CRC und KONTAKT CHEMIE gemeinsam unter dem Dach der Berwind Group
Am 13.01.1984 schließlich verkaufte das Rastatter Ehepaar die Firma an die damalige CRC Chemicals Deutschland GmbH, die zur amerikanischen Berwind-Gruppe gehört. Laut Erika Friedrich keine einfache Entscheidung - wenn auch die richtige, wie es scheint. "Mein Mann war bereits damals schwer krank, die Kinder konnten sich eine Übernahme des Unternehmens nicht vorstellen. Und dann kam das Angebot von CRC". Das amerikanische Unternehmen mit Sitz in Warminster/Pennsylvania suchte damals nach einer Möglichkeit der Expansion auf dem deutschen Markt. Zum vorhandenen Schmierstoffsortiment bildeten die Elektronik-Sprays mit dem Top-Namen eine hervorragende Ergänzung. Ziel war es, vor allen Dingen Synergie-Effekte beider Marken zu nutzen. Die große Bekanntheit der Marke KONTAKT CHEMIE verhalf dazu, die weniger bekannte Marke CRC zu etablieren.

Ortswechsel: Von Rastatt nach Iffezheim
Im Dezember 1991 schließlich wurde die Produktion von Rastatt in die CRC Europa-Zentrale nach Belgien verlegt. Der exisitierende Maschinenpark sowie alle Formulierungen wurden nach Belgien verkauft. Auch das Export-Geschäft wurde fortan aus Belgien betreut, Grundstück und Gebäude in Rastatt wurden verkauft. 1992 zog das komplette Unternehmen von Rastatt nach Iffezheim in gemietete Büroräume und ein gemietetes Lager. Beim Umzug 1992 waren die CRC Chemicals Deutschland und KONTAKT CHEMIE jeweils eigenständig operierende Gesellschaften, die unternehmerisch durch das Dach der amerikanischen Berwind-Gruppe verbunden waren. 1993 wurde die KONTAKT CHEMIE AG gelöscht und KONTAKT CHEMIE wird fortan als eigenständige Marke unter dem Dach der CRC INDUSTRIES DEUTSCHLAND GmbH weiterentwickelt.

Der Umzug nach Iffezheim war damals notwendig aufgrund der angestrebten Expansion des Firmenverbundes. Am alten Standort in Rastatt-Niederbühl wurde diese Expansion durch die beengten Verhältnisse behindert. Die Raumkapazitäten wurden etwa um das Doppelte erweitert. Die Lagerhalle umfasst jetzt zwei Geschosshöhen mit rund 1550 Quadratmetern Fläche und ist damals aus Sicherheitsgründen als überdimensionale Löschwanne gebaut worden.

Büro und Verwaltung sind heute in Iffezheim auf drei Etagen verteilt untergebracht und auf eine Größe von insgesamt 1200 Quadratmetern verteilt.

Heute werden die vielfältigen Sortimente von KONTAKT CHEMIE und CRC von Iffezheim aus teilweise durch einen eigenen Außendienst vertrieben. Den Kunden steht daneben im Innendienst ein geschultes Telefon-Beratungsteam mit Rat und Tat zur Seite. Unterstützung der Kunden bei technischen Fragen und umfangreicher Support im Bereich Marketing sind selbstverständlich.

Eine modernes Lagersystem garantiert ständige Verfügbarkeit der Produkte.

Die eigene Forschung und Entwicklung in der Europazentrale in ZELE/Belgien garantieren den hohen Qualitätsstandard und eine fortlaufende Anpassung an den technologischen Markt. Hier sind ständige Verbesserungen und Neuentwicklungen gefragt.

KONTAKT CHEMIE - ein amerikanisch-deutscher Traum ist Wirklichkeit geworden.

Über die CRC INDUSTRIES Deutschland GmbH

Als weltweit führender Hersteller chemischer Spezialprodukte für die Wartung und Instandsetzung in der Industrie, dem Handwerk und in der Elektronik hat sich CRC INDUSTRIES längst einen Namen gemacht. In den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen des Unternehmens entstehen leistungsfähige Produkte, welche auf die spezifischen Anforderungen in der Praxis ausgerichtet sind. CRC INDUSTRIES produziert und vertreibt ein breites Sortiment an chemischen Spezialprodukten. Die Produktion, für Europa im belgischen ZELE beheimatet, ist nach DIN ISO 9001:2000 zertifiziert.
Sie garantiert gleichbleibend hohe Qualität. Seit 1992 hat die
CRC INDUSTRIES DEUTSCHLAND GmbH den Sitz im badischen Iffezheim. Dort befindet sich das moderne Industrie- und Distributionszentrum mit dem Zentrallager für den deutschsprachigen Raum. Dies garantiert eine schnelle, flexible Logistik und die Verfügbarkeit der Produkte.

Das Unternehmen ist Teil des Weltkonzerns CRC INDUSTRIES INC., der an vier strategischen Stätten produziert:
- USA
- Europa
- Asien Pazifik
- Neuseeland

Zwei Produktionsstätten in Belgien und UK, sowie sechs eigenständige Tochtergesellschaften kümmern sich in Finnland, Frankreich, Deutschland, Spanien, Schweden und Großbritannien um die europäischen Geschäfte. Alle anderen europäischen Länder decken nationale Händler ab.

Komplettes Produktsortiment an chemischen Hilfsmitteln
Reiniger, Schmiermittel, Korrosionsschutzmittel, Farben und viele andere Problemlöser - bei CRC findet jeder das passende Hilfsmittel für die spezifische Aufgabenstellung. Verschiedene Produktlinien decken heute die einzelnen Marktsegmente im Bereich Automobil und Industrie ab. Unter dem Markennamen KONTAKT CHEMIE nennt das Unternehmen die europaweit führende Marke bei Elektroniksprays sein eigen. Der Name SERVISOL steht seit Jahren für hochwertige technische Sprays und Spezialprodukte im Bereich der Kunststoff-Verarbeitung sowie dem Werkzeug- und Formenbau. Sie reiht sich nahtlos in das CRC-Produktsortiment ein.

CRC INDUSTRIES DEUTSCHLAND GMBH
Stefanie Jung
Südring 9
76473
Iffezheim
stefanie.jung@crcind.com
07229-303-209
http://crcind.com


Veröffentlicht von >> PR-Gateway << auf Freie-PresseMitteilungen.de

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Paris-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Paris-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"50 Jahre KONTAKT CHEMIE - eine typisch amerikanische Geschichte? " | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Paris-News.de könnten Sie auch interessieren:

Endstation Katakomben, im Reich der bewegten Toten ...

Endstation Katakomben, im Reich der bewegten Toten  ...
Pariser Vorort Trappes: Ein islamischer Staat im St ...

Pariser Vorort Trappes: Ein islamischer Staat im St ...
Der dezente Charme des Malers Camille Corot

Der dezente Charme des Malers Camille Corot

Alle Web-Video-Links bei Paris-News.de: Paris-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Paris-News.de könnten Sie auch interessieren:

The CashBags covern Bob Dylon - Like a Rolling Stone ...

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande ...

Weihnachtsmarkt Berlin Alexanderplatz - 06.12.2017 - ...


Alle DPN-Video-Links bei Paris-News.de: Paris-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Paris-News.de könnten Sie auch interessieren:

Paris-Skyline-01-130525-sxc-stand-rest-on ...

Paris-Notre-Dame-01-130525-sxc-stand-rest ...

Paris-Notre-Dame-02-130525-sxc-stand-rest ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Paris-News.de: Paris-News.de Foto - Galerie

Diese Forum-Posts bei Paris-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Wie sagte schon Charles de Gaulle: Wie soll ich ein Land regieren, in dem es mehr Käsesorten als Tage im Jahr gibt? Und genauso verhält es sich mit der Meinung der Franzosen. In Deutschland versucht ... (Maurice, 01.07.2014)

 Das eigentliche Stadtbild welches uns heute immer wieder, nicht nur Verliebte, beeindruckt verdanken wir Georges-Eugène Haussmann. Napoléon III. ( nicht mit Napoléon Bonaparte verwandt) wurde auf Hau ... (DaveD, 20.12.2011)

Diese News bei Paris-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Rios In-Viertel Largo do Boticário heißt das erste JO&JOE in Südamerika willkommen (PR-Gateway, 22.06.2018)
(Mynewsdesk) Am Fuße des Corcovado, auf dem die Christusstatue thront, soll der Architekturkomplex ?Largo do Botícariö zum coolsten Lifestyle-Spot in ganz Rio de Janeiro werden ? unter der Marke JO&JOE. Es wird das erste JO&JOE Open House sein, das außerhalb Europas eröffnet wird (Eröffnung 2020).







Die Marke JO&JOE verbindet das Beste aus Hotel und Hostel, erfindet sie jedoch völlig neu und sorgt für ein innovatives Erlebnis in Sachen Service, Cateri ...

 The Inn at Little Washington wird 40 (PR-Gateway, 24.05.2018)
Sternekoch feiert 40-jähriges Jubiläum im historischen Anwesen Mount Vernon, mit früheren Angestellten und im französischen Schloss Grand Vaux-le-Vicomte

Es begann 1978 unspektakulär in einer umgebauten Autowerkstatt mit alten französischen Kochbüchern, die von einer lokalen Bibliothek ausgeliehen wurden, und dem Engagement eines Autodidakten, Patrick O'Connell, der vor 40 Jahren ein Refugium gründete, das heute ein international renommiertes Restaurant und eine luxuriöse Unterkunft ist. ...

 Pop Art von Tanja Playner trifft auf die edle Geschichte des Grand Hotel Euler in Basel (PR-Gateway, 26.04.2018)
Mit der Solo Ausstellung der bekannten Pop Art Künstlerin Tanja Playner setzt das Grand Hotel Euler ein besonderes Zeichen in der zeitgenössischen Kunst.

26. April 2018

Basel/ Die Geschichte des Basler Grand Hotel Euler geht 150 Jahre zurück. Über die Treppen des Hauses gingen Gäste wie Königin Alexandrine und Kronprinz Friedrich von Dänemark und mehrere weitere Königliche Familien Europas und weltweite prominente Gäste. Das Grand Hotel ist durch edle Tradition und Qualität bekannt ...

 Stillen kann das Asthma-Risiko bei Kindern um 40 % senken (PR-Gateway, 17.04.2018)
Asthma ist die häufigste chronische Krankheit in Deutschland: zehn Prozent der Kinder und fünf Prozent der Erwachsenen sind betroffen

- Für die Krankheit ist bisher keine präventive Therapie bekannt

- Neue Studie zeigt, dass Muttermilch einzigartigen Schutz gegen Asthma bietet

- Je länger und exklusiver gestillt wird, umso besser

Kinder, die nicht gestillt wurden, haben bis zum Alter von drei Jahren ein um 79 Prozent höheres Risiko an Asthma zu erkranken als K ...

 Das weltberühmte Gemälde von Vincent Van Gogh „Vue de l'asile et de la Chapelle de Saint-Rémy“ wird vom Auktionshaus Christie´s versteigert. (B2Bpro, 11.04.2018)
Das berühmte Gemälde „Vue de l'asile et de la Chapelle de Saint-Rémy“ von Vincent Van Gogh wird versteigert. Im Mai wird dieses Meisterwerk vom Auktionshaus Christie´s zum Verkauf angeboten. Kunstliebhaber, die nicht über entsprechende Geldmittel verfügen können die Reproduktion dieses Ölgemäldes in Originalgröße auf Leinwand jedoch bereits heute als Auftragsmalerei für weniger als € 300.- bestellen.

Ein typisches Ölgemälde aus van Goghs letzter Schaffenszeit Erschaffen hatte das ...

 Virginia is for Lovers of Craft Beer and Luxury Holidays: Der US-Bundesstaat startet neue Tourismus-Initiative in Deutschland (PR-Gateway, 14.11.2017)
Zwei neue, exklusive Rundreisen zu ausgewählten Craft-Beer-Brauereien und luxuriösen Urlaubsorten

Virginia wirbt künftig verstärkt um Gäste aus Deutschland. Todd Haymore, Secretary of Commerce and Trade in Virginia, hat dazu die Zusammenarbeit mit CANUSA TOURISTIK und United Airlines für zwei exklusive Rundreisen bekanntgegeben. Eine Tour kombiniert die einzigartigen Panoramastraßen des amerikanischen Bundesstaates, atemberaubende Berg- und Küstenlandschaften sowie historische Attraktione ...

 TOO GOOD TO WASTE - ''Zum Wegwerfen zu schade'' - Hay Festival Segovia (PR-Gateway, 24.10.2017)
Ein neuer Ansatz für nachhaltiges Design

Das Projekt wurde vom American Hardwood Export Council ins Leben gerufen, von Benedetta Tagliabue, EMBT, konzipiert und von Benchmark aus American Oak (amerikanischer Eiche), Maple (Ahorn), Cherry Tree (Kirsche) und Tulipwood (Tulpenholz) gefertigt. Ursprünglich für die Interni-Ausstellung "Material Immaterial" während der Milan Design Week 2017 erschaffen, hat "Too Good to Waste" eine neue Form angenommen und wurde anlässlich des Hay Festival Sego ...

 Beeindruckende Weiterbildungserfolge: Die SGD prämiert 17 Landesfernschüler/innen (PR-Gateway, 11.07.2017)
Preisverleihung der anderen Art: Die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) tourt durch die Bundesrepublik und nach Paris zu den Gewinnern

Pfungstadt bei Darmstadt, 11. Juli 2017 - Die 17 erfolgreichsten Landesfernschülerinnen und Landesfernschüler der SGD stehen fest. Aus über 700 Bewerbungen hat die hochkarätige Jury bestehend aus Vertretern der Wirtschaft, Politik und Bildungsbranche die Besten ausgewählt. Mit der Auszeichnung im Rahmen des Jahrs der Absolventen würdigt das Fernlehrinstit ...

 Winter Accrochage 01.12.2016 - 28.01.2017 (fluegelroncak, 08.11.2016)
Galerie Fluegel-Roncak, spezialisiert auf zeitgenössische Kunst und Pop Art, zeigt in den Wintermonaten neben der aktuellen Ausstellung „Disney & Schulz“ Arbeiten der Pop Art Klassiker Andy Warhol, Mel Ramos, Alex Katz und Nelson De La Nuez sowie von zeitgenössischen Künstlern wie Tracey Emin, Bozena Bosko, Damien Hirst, Mr. Brainwash, Gerhard Richter, Matthias Meyer, David Drebin und einigen anderen.

Zu sehen sind Originalgrafiken, Prints, Zeichnungen, Gemälde und Skulpturen auch ...

 Denkmalimmobilien als lukrative Kapitalanlage (PR-Gateway, 07.11.2016)
Altbundeskanzler Helmut Schmidt prägte den Satz "Wer die Pflicht hat, Steuern zu zahlen, der hat auch das Recht, Steuern zu sparen."

Hat die Denkmalschutzbehörde eine Immobilie erst als erhaltenswertes Kulturgut definiert und somit öffentliches Interesse unterstellt, erhebt sie das Gebäude in den erlesenen Kreis der Denkmalschutzimmobilien.

Somit wird die Immobilie nicht nur zum Ziel für Nostalgiker und Fans aufwändiger Architektur, sondern vielmehr auch zum Objekt der Begierde f ...

Werbung bei Paris-News.de:





50 Jahre KONTAKT CHEMIE - eine typisch amerikanische Geschichte?

 
Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Video Tipp @ Paris-News.de


Street Music Berlin No3-ICC-2018

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Online Werbung

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Paris-News Infos
· Weitere News von Paris-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Paris-News Infos:
SaaS-Forum lädt zu CloudStorm nach Düsseldorf


Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Online Werbung

Paris News DE - Infos News & Tipps @ Paris ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Paris-News.de - Paris News, Paris Infos & Paris Tipps - rund um Pariser & Paris / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

50 Jahre KONTAKT CHEMIE - eine typisch amerikanische Geschichte?