Paris-News.de


Thema: Frankreichs vergessene Jugend?

Aaron1 - 11. 6. 2013 um 06:38

Zur Jahresendansprache von Präsident François Hollande klang das noch so: 2013 werde das "Jahr der großen Schlacht für Arbeit".
Er versprach, bis zum Jahresende die Arbeitslosenkurve umzukehren.
Jeder vierte Franzose unter 25 hat keinen Job.
Die Ursachen dafür liegen im französischen Ausbildungssystem. Die Jugendlichen werden nur mangelhaft auf die Arbeitswelt vorbereitet.
Und die Steuergelder die für Bildung zur Verfügung stehen gehen in die Elitenförderung.
Und an echte Reformen auf diesem Gebiet hat sich keine Regierung ran getraut.


Lara34 - 13. 7. 2013 um 09:14

Das ist nicht nur in Frankreich so.
In der ganzen EU interessiert sich kein Mensch für die Jugend und ihre Belange.
Die durchschnittliche Jugendarbeitslosenquote in der EU liegt bei 23,30%.
Und die erste die wieder mal Sofortänderung versprach Ursula v.L.
Die Frau, die für alles eine Lösung ist oder hat oder tut oder wer weiß was.....
Und jetzt sind erst mal Parlamentsferien und danach?
Vielleicht ist dann vergessen.


Dieses Thema kommt von : Paris Forum
http://www.paris-news.de

URL dieser Webseite :
http://www.paris-news.de/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=12&tid=22